Samstag, 24. Dezember 2016

Frohes Fest und ein gutes Jahr 2017 ohne A39

Hallo zusammen,


allen Kämpfer*innen für eine vernünftige Verkehrspolitik wünschen wir ein Frohes Fest und ein gutes Jahr 2017 ohne A39.

Unten aufgeführt die wesentlichen Schlagzeilen aus dem Jahr 2016.

Bis dann,
Norbert Schulze

Die Höhepunkte aus dem vergangenen Jahr 2016


10.01. LBU: Minister Lies dämpft Hoffnung auf A-39-Finanzierung

11.01. NABU-Klage gegen Straßenbauprojekt an A39 - VW-Zufahrt Wolfsburg

07.02. Bahnstrecke Wittingen-Wolfsburg - Ein Lückenschluss mit Zukunftspotential in Gefahr

22.02. LBU: CIMA-Gutachten mogelt sich an KO-Kriterien der A 39 vorbei

24.02. Vernichtendes Urteil über die Qualität des A-39-Gutachtens von Wolfsburg AG und CIMA

28.02. Faktencheck zu Behauptungen von Ferlemann, Weil und Lies zu geplanten Autobahnen A39 und A20

01.03. Fachausschuss sieht gravierende Planungsfehler bei der Autobahn A39

17.03. LBU: Die A39 wird nicht gebaut!

18.03. Faktencheck zur Einordnung der geplanten A 39 im neuen Bundesverkehrswegeplan

01.04. Sensation: Elbe-Seitenkanal soll zur A39-Autobahntrasse werden

09.05. A-39-Erörterung in Wolfsburg geplatzt

21.08. Fehler beim A39-Planfeststellungsverfahren erfordern Neuauslegung der Planungsunterlagen

23.08. Soll die Autobahn A39 auf Biegen und Brechen Baurecht erhalten?

08.09. Wir haben die Wahl am kommenden Sonntag

26.10. Will Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies gegen den Koalitionsvertrag verstoßen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen